Auf der diesjährigen Delegiertenversammlung der UWG Rhein-Kreis Neuss standen viele Punkte auf der Tagesordnung! Neben der Entlastung des Vorstandes auch die Wahl des kompletten Vorstandes gem. Satzung.

Als Vorsitzender wurde Carsten Thiel (UWG Neuss) sowie als seine Stellvertreterin Dr. Martina Flick (UWG Grevenbroich) im Amt bestätigt.

Neue 2. stellvertretende Vorsitzende wurde Daniela Glasmacher (UWG Meerbusch). Das Amt des Geschäftsführers wurde mit Heinz-Peter Urbach (UWG Neuss) neu besetzt.
Alte und neue Schatzmeisterin ist Karla Hüsken (UWG Grevenbroich).
Die Beisitzer Jürgen Gehrmann (UWG Kaarst) und Willi Feil (UWG Rommerskirchen) wurde auch im Amt bestätigt.

Alle Wahlen und Beschlüsse wurden einstimmig gefasst.

Carsten Thiel:
“Ich freue mich, mit einem noch stärkeren Team die nächsten großen Aufgaben angehen zu können. Dazu zählt insbesondere die Kommunalwahl 2020. Die UWG`s sind der Anwalt der Bürger und daher kämpfen wir natürlich vor Ort für ihre Belange!

Auf Kreisebene konnten wir in diesem Jahr sehr viele Themen mit erfolgreichen Anträgen über die Kreistagsfraktion umsetzen. Dazu zählt ein Konzept zur Gründung einer Kreiswohnungsbaugesellschaft, eine bessere Hebammenversorgung, die Schaffung und der Ausbau von dauerhaften Kurzzeitpflegeplätzen, die Attraktivierung des Kulturzentrums Sinsteden, Qualitätskennzahlen für die Sozialverbände, die Interkommunale Zusammenarbeit der Musikschulen, die Neuorganisation der Kreisverwaltung und die Abarbeitung der Maßnahmen beim Grundwasserwiederanstieg. Daher blicken wir als Kreis UWG auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück! „

 

Es wurden auch viele interessante Ideen für den Wahlkampf diskutiert, die in den folgenden Monaten weiteverfolgt werden.

Zum Ende des Jahres werden zahlreiche UWG Mitglieder die Volksinitiative des Bund der Steuerzahler zur Abschaffung der Straßenbaubeiträge mit verschiedenen Unterschriftenaktionen unterstützen.
Wir sind der Meinung, hier eine wirkliche finanzielle Entlastung zu Gunsten der Bürger erwirken zu können.

 

Mit freundlichen Grüßen

-Carsten Thiel-

Your email address will not be published.